Detailsuche

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4 gefundenen.


Projekt Details
Qualitätssicherung und Bonussystem im Bielefelder Baugebiet Breipohls Hof

Südlich des Teutoburger Waldes entsteht seit dem Jahr 2005 im Bielefelder Stadtbezirk Senne das neue Wohngebiet Breipohls Hof. Der 1. Bauabschnitt mit rund 100 Einfamilien- und Doppelhäusern, mit ca. 70 Wohnen in Mehrfamilienhäusern und einem Altenpflegezentrum (Status Kilmaschutzsiedlung) ist abgeschlossen. Der 2. Bauabschnitt für rund 60 Einfamilien- und Doppelhäuser ist in der Umsetzung.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Bielefeld
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Stadt Bielefeld, Bielefelder Beteiligungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH (BBVG)
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.2.1 Kommunale Energieplanung
1.3.2 Innovative, nachhaltige städtische und ländliche Entwicklung
1.4.1 Prüfung Baugenehmigung und Bauausführung

Energieeffizient und ökologisch: Der Stadtteil Kronsberg in Hannover

Hohe ökologische Standards realisieren die viel­fältigen Mehr- und Einfamilienhäuser. Sie sind an ein flächendeckendes Nahwärmenetz angeschlossen, energetisch optimiert und Teil einer Gesamtstra­tegie.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Hannover
Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: > 100.000
Träger: Landeshauptstadt Hannover
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.3.2 Innovative, nachhaltige städtische und ländliche Entwicklung
1.4.1 Prüfung Baugenehmigung und Bauausführung
1.4.2 Beratung zu Energie und Klimaschutz im Bauverfahren

Qualitätssicherung in Grundstückkaufverträgen in Hannover-Kronsberg

Ein wichtiges Instrument für die Sicherstellung der angestrebten hohen ökologischen Standards in Hannover-Kronsberg waren die Grundstückverkaufsverträge. In ihnen wurde der bauliche Wärmeschutz und der Energieverbrauch festgeschrieben.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Hannover
Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: > 100.000
Träger: Landeshauptstadt Hannover
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.3.1 Grundstückseigentümerverbindliche Instrumente
1.4.1 Prüfung Baugenehmigung und Bauausführung

Energiestandards Lörrach: Vom KfW-Effizienzhaus 2010 bis zum Plusenergiegebäude

Die Stadt Lörrach hat für die städtischen Gebäude, für den Verkauf städtischer Baugrundstücke, für Hochbau- und städtebauliche Wettbewerbe sowie für städtebauliche Verträge weitreichende Energiestandards festgelegt.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Lörrach
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: 20.000 - 50.000
Träger: Stadt Lörrach
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.2.1 Kommunale Energieplanung
1.3.1 Grundstückseigentümerverbindliche Instrumente
1.4.1 Prüfung Baugenehmigung und Bauausführung

Maßnahmenbereiche
1. Entwicklungsplanung, Raumordnung
2. Kommunale Gebäude, Anlagen
3. Versorgung, Entsorgung
4. Mobilität
5. Interne Organisation
6. Kommunikation, Kooperation