Detailsuche

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3 gefundenen.


Projekt Details
energieland2050 – Wir drehen das im Kreis Steinfurt!

Energieautark bis 2050! Dieses ehrgeizige Ziel hat sich der Kreis, welcher sich aus 24 Kommunen zusammensetzt und Heimat für mehr als 443.000 Einwohner/-innen ist, gesetzt. Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, bedarf es nicht nur konkreter strategischer Planungen sondern ebenso einer konsequenten Maßnahmenumsetzung.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Kreis Steinfurt
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Kreis Steinfurt
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.1.1 Klimastrategie auf Stadt-/Gemeindeebene, Energieperspektiven
3.2.2 Verkauf von Strom aus erneuerbaren Quellen auf dem Stadt-/Gemeindegebiet
6.5.2 Leuchtturmprojekt

Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreis Warendorf mbH ergänzt Wertschöpfungskette aus Entsorgung und Kompostierung mit Energie- und Wärmegewinnung aus Biogas

Die Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf mbH verwertet Bioabfälle nun nicht mehr nur stofflich sondern auch energetisch und setzt einen weiteren Baustein bei der Erzeugung nachhaltig erzeugter Energie.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Kreis Warendorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Kreis Warendorf
Stand: 2011
Handlungsfelder:
3.2.2 Verkauf von Strom aus erneuerbaren Quellen auf dem Stadt- / Gemeindegebiet
3.3.3 Elektrizität aus erneuerbaren Energiequellen auf dem Stadt- / Gemeindegebiet
3.3.4 Kraft-Wärme-Kopplung und Abwärme / Kälte aus Kraftwerken zur Wärme- und Stromproduktion auf dem Stadt- / Gemeindegebiet
3.6.2 Energetische Nutzung von Bioabfällen

Beschaffung von qualifiziertem Ökostrom für die Stadtverwaltung Lahr

Die Stadtverwaltung Lahr bezieht seit einer Strom-Neuausschreibung für die Schulen, Kindergärten und das Rathaus qualifizierten Ökostrom (entspricht ca. 36% des Gesamtstromverbrauches).

zur Projektbeschreibung

Kommune: Lahr
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: k.A.
Träger: Stadt Lahr
Stand: 2011
Handlungsfelder:
3.2.2 Verkauf von Strom aus erneuerbaren Quellen auf dem Stadt- / Gemeindegebiet

Maßnahmenbereiche
1. Entwicklungsplanung, Raumordnung
2. Kommunale Gebäude, Anlagen
3. Versorgung, Entsorgung
4. Mobilität
5. Interne Organisation
6. Kommunikation, Kooperation