Detailsuche

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3 gefundenen.


Projekt Details
„Sei ein Fuchs, spar Lux“ – Energieeinsparung an Schulen in Lengerich

Sieben von neun Lengericher Schulen senken die Verbrauchskosten um bis zu 12% durch kontinuierliches Sparen von Elektro- und Heizenergie, Wasser und Abfall.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Lengerich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 20.000 - 50.000
Träger: Stadt Lengerich
Stand: 2014
Handlungsfelder:
6.3.3 Energieeffizienzprogramme in und mit Wirtschaft
6.4.3 Schulen, Kindergärten

Mit Energie Zukunft gestalten: Der Morbacher Weg zur energieautarken Kommune

Um das Ziel der Energie-Autarkie bis 2020 zu erreichen, setzt Morbach auf eine komplexe Strategie und bezieht lokale Akteure in die Planung und Umsetzung der Maßnahmen ein.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Morbach
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Einwohner: 10.000 - 20.000
Träger: Gemeinde Morbach
Stand: 2014
Handlungsfelder:
1.1.1 Klimastrategie auf Stadt-/Gemeindeebene, Energieperspektiven
3.3.2 Wärme und Kälte aus erneuerbaren Energiequellen auf dem Stadt- / Gemeindegebiet
6.3.3 Lokale, nachhaltige Wirtschaftsentwicklung

Klimasparbuch Ulm

Das Klimasparbuch bietet praktische Tipps und Informationen rund um Klimaschutz im Alltag und zudem ökologische, faire und regionale Gutscheinangebote, die vielseitig zum Ausprobieren einladen und nachhaltigen, klimafreundlichen Konsum belohnen.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Ulm
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: > 100.000
Träger: Herausgeber des Klimasparbuchs sind der unw e.V. und die Stadt Ulm, umgesetzt wurde es vom Münchner oekom-Verlag. Zielgruppe sind (Neu-)Bürgerinnen und Bürger, frisch gebackene Eltern, Studierende, Unternehmen mit ihren Mitarbeiter/innen etc.
Stand: 2017
Handlungsfelder:
6.1.2 Vorbildwirkung, Corporate Identity
6.3 Kooperation und Kommunikation mit Wirtschaft, Gewerbe, Industrie
6.3.3 Lokale, nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
6.4.2 KonsumentInnen, MieterInnen

Maßnahmenbereiche
1. Entwicklungsplanung, Raumordnung
2. Kommunale Gebäude, Anlagen
3. Versorgung, Entsorgung
4. Mobilität
5. Interne Organisation
6. Kommunikation, Kooperation