Detailsuche

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9 gefundenen.


Projekt Details
Klimaanpassung durch die Renaturierung von Fließgewässern in Arnsberg

Die Stadt Arnsberg (73.000 Einwohner) ist auf Grund ihrer Lage und Stadtstruktur die am stärksten vom Hochwasser betroffene Kommune an der Ruhr. 2007 verursachten zwei lokale Starkregenereignisse im Abstand von 10 Tagen erhebliche Schäden in verschiedenen Teilen des Stadtgebietes.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Arnsberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 50.000 - 100.000
Träger: Stadt Arnsberg
Stand: 2017
Handlungsfelder:
6.5.2 Leuchtturmprojekt

Energiesanierung Port Arthur – Transvaal, Emden

Das Projekt Energiesanierung Port Arthur – Transvaal folgt der Idee, ein einzelnes Stadtquartier zum Forschungslabor zu machen für Motivations-, Unterstützungs- und Förderformate rund um die energetische Gebäudesanierung und Energiesparen im Haushalt.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Emden
Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: 20.000 - 50.000
Träger: Stadt Emden
Stand: 2016
Handlungsfelder:
2.1.4 Sanierungsplan/konzept
2.1.5 Beispielhafter Neubau/Sanierung
6.5.2 Leuchturmprojekt

KlimaInsel Juist

Klimainsel Juist ist eine Initiative zur Erreichen einer klimaneutralen Insel und eines nachhaltigen Tourismus.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Juist
Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: < 10.000
Träger: Inselgemeinde Juist
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.1.1 Klimastrategie auf Stadt-/Gemeindeebende, Energieperspektiven
1.1.2 Klimaschutz- und Energiekonzept
6.1.1. Konzept für Kommunikation und Kooperation
6.5.2 Leuchtturmprojekt

energieland2050 – Wir drehen das im Kreis Steinfurt!

Energieautark bis 2050! Dieses ehrgeizige Ziel hat sich der Kreis, welcher sich aus 24 Kommunen zusammensetzt und Heimat für mehr als 443.000 Einwohner/-innen ist, gesetzt. Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, bedarf es nicht nur konkreter strategischer Planungen sondern ebenso einer konsequenten Maßnahmenumsetzung.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Kreis Steinfurt
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Kreis Steinfurt
Stand: 2016
Handlungsfelder:
1.1.1 Klimastrategie auf Stadt-/Gemeindeebene, Energieperspektiven
3.2.2 Verkauf von Strom aus erneuerbaren Quellen auf dem Stadt-/Gemeindegebiet
6.5.2 Leuchtturmprojekt

GrowSmarter - Blaupause für eine nachhaltige Stadtentwicklung

Die Stadt Köln möchte mit dem Projekt GrowSmarter den Stadtteil Mülheim als Blaupause für eine nachhaltige Stadtentwicklung etablieren und die Stegerwaldsiedlung energetisch sanieren. Innerhalb des engagierten Projekts werden Erneuerungen und Veränderungen in den Bereichen Wohnen, Mobilität und Energie unter Zuhilfenahme neuer Informations- und Kommunikationstechnologien während der fünfjährigen Laufzeit umgesetzt.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger:
Stand: 2017.08
Handlungsfelder:
1.2.1 Kommunale Energieplanung
1.2.2 Mobilitäts- und Verkehrsplanung
4.2.4 Lokale Versorgungssysteme
4.5.2 Beispielhafte Mobilitätsstandards
6.4.2 Konsumenten, Mieter
6.5.2 Leuchtturmprojekt

Umweltbildungszentrum NaturGut Ophoven

Das NaturGut Ophoven ist ein „Kompetenzzentrum der Bildung für Nachhaltigkeit in der Stadt“ mitten in Leverkusen. Das Angebot umfasst ein 6 ha großes Gelände mit Modellbiotopen und dem Klimaerlebnispark sowie das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Leverkusen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Förderverein NaturGut Ophoven e.V
Stand: 2016
Handlungsfelder:
6.4.1 Arbeitsgruppen, Partizipation
6.5.2 Leuchtturmprojekt
6.2.2 Andere Städte / Gemeinden und Regionen
6.4.4 Multiplikatoren

Energiepfad am ENNI Solarpark Mühlenfeld

Nahezu einzigartig ist der Solarpark, weil er sich harmonisch in das natürliche Umfeld der Dong einbettet. So werden Besucher das Zusammenspiel zwischen dem 14.608 Module umfassenden grünen Kraftwerk und der Flora und Fauna des Geländes erleben.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Neukirchen-Vluyn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 20.000 - 50.000
Träger: ENNI Energie und Umwelt
Stand: 2016
Handlungsfelder:
2.2.2 / 3.3.3 Erneuerbare Energie Elektrizität auf dem Stadt- / Gemeindegebiet
6.5.2 Leuchturmprojekt

:metabolon

Der im oberbergischen Lindlar gelegene Projektstandort :metabolon steht für die durch den Rheinisch-Bergischen Kreis und Oberbergischen Kreis gemeinsam getragene Neuausrichtung des hochmodernen Entsorgungszentrum Leppe zu einem Kompetenz-, Lern- und Innovationsort für Erneuerbare Energien, Energie- und Ressourceneffizienz, Stoffumwandlung und standortbezogene Umwelttechniken und –technologien. Ziel des Projektes ist es, das am Standort gewonnene und gebündelte Wissen an eine möglichst breite Bevölkerung zu vermitteln, die Akteure aus der Region bei Projekten und Ideen zu unterstützen sowie die gesamte Region zu stärken.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Oberbergischer Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: > 100.000
Träger: Oberbergischer Kreis
Stand: 2016
Handlungsfelder:
6.2.2 Andere Städte / Gemeinde und Regionen
6.2.4 Universitäten und Forschungseinrichtungen
6.4.2 Konsumenten, Mieter
6.5.2 Leuchtturmprojekt

Kommunales Lastenrad für BürgerInnen in Siegburg

Die Idee, Fahrräder für den Transport von Lasten zu benutzen, ist nicht neu. Während das Transportrad einen Boom zu Beginn des 20. Jahrhunderts erlebte, wurde es in den Jahrzehnten nach dem 2. Weltkrieg in Westeuropa zu einer Rarität auf den Straßen. Seit kurzem erlebt das Transportrad eine Renaissance, vor allem in Großstädten.

zur Projektbeschreibung

Kommune: Siegburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 20.000 - 50.000
Träger: Kreisstadt Siegburg
Stand: 2017.06
Handlungsfelder:
4.5.1 Mobilitätsmarketing in der Kommune
6.5.2 Leuchtturmprojekt

Maßnahmenbereiche
1. Entwicklungsplanung, Raumordnung
2. Kommunale Gebäude, Anlagen
3. Versorgung, Entsorgung
4. Mobilität
5. Interne Organisation
6. Kommunikation, Kooperation